Logo

E I N E    G U T E   N A C H R I C H T  

A U S   O D E R   Z U   E I N E M   B I B E L T E X T 

D I E S E R  W O C H E

 

+ Zweite Woche der Fastenzeit +

Psalm 116 nach Thomas Weiss
aus "Du hörst mich - die Psalmen in neuen Worten".

Zufrieden mein Gott, will sie schon sein,
meine Seele,
in Frieden möchte sie atmen und leben,
ohne Furcht und Kurzatmigkeit,
ohne Zweifeln und Zittern -
aber sie ist nicht zufrieden,
solange sie nicht spüren kann,
dass Du sie schützt und bewahrst.
Meine Seele, Gott, möchte mutig sein
und zu leben wagen,
sie möchte lieben und sich dir hingeben.
Aber sie fürchtet, allein gelassen zu werden.
Kannst du ihr helfen, Gott, meiner Seele,
kannst du lächeln, dass sie es spürt,
kannst du sie tragen, dass sie sich geborgen weiß?
Bitte guter Gott, nimm du dich ihrer an,
meiner Seele.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.